Start frei für den 6. Siegerländer Volksbank-Schülerlauf

Laufspaß, Sommer, Sonne und gute Laune

Am Donnerstag, 12. Juli 2018, kurz vor den Sommerferien, findet zum sechsten Mal ein großes Schülersportfest für alle Schulen des Kreises statt. Nachdem 2017 aufgrund von Straßenbaumaßnahmen nur die Grundschulen an den Start gehen konnten, sind jetzt wieder alle Schulen eingeladen. 

Erwartet werden auch dieses Jahr tausende Schülerinnen und Schüler aus über 50 Schulen.

Auch 2018 möchten wir wieder einen tollen Schülerlauf  erleben. Dazu laden wir Sie und Ihre Schülerinnen recht herzlich ein. 

Über einen Mailverteiler werden wir regelmäßig über unsere Vorbereitung und die geplanten Abläufe informieren.

Für Lehrerinnen und Lehrer, Schulsportbeauftragte und alle, die sich beim Schülerlauf engagieren wollen, findet am Donnerstag, 22.2. um 16 Uhr  im AOK-Gesundheitszentrum ein Informationstreffen statt.

Am Siegerländer Voksbank-Schülerlauf sind beteiligt:

 

- Schülerinnen und Schüler

Die wichtigsten Protagonisten sind natürlich die Teilnehmer. Egal ob Erstklässler oder Abiturienten, ob sie laufen oder walken, schnell sein wollen oder nur ankommen möchten. 

 

- Lehrerinnen und Lehrer

Ohne das Engagement, den Enthusiasmus, die Fantasie und das Organisationstalent 

Weiter geht es hier: der Multiplikatoren und Lehrkräfte wäre diese Großveranstaltung nicht zu organisieren.  

 

- Schulen und Fördervereine

Für viele Schulen ist der Volksbank-Schülerlauf bereits ein fester Programmpunkt in der letzten Woche vor den Sommerferien. Etliche Schulverwaltungsämter und Schulleitungen haben die Idee aufgenommen und die Fördervereine bezuschussen den Transport und die Schülershirts. 

 

- Kreis Siegen-Wittgenstein

Der Kreis Siegen-Wittgenstein hat von Beginn an die Veranstaltung maßgeblich mit der Übernahme der Druckkosten für die Schullogos unterstützt. In diesem Jahr engagiert sich der Kreis, mit dem Schulverwaltungsamt und dem kommunalen Integrationszentrum, darüber hinaus erneut mit einer gemeinsamen inhaltlichen Vorbereitung zum Thema Integration.

 

- Stadt Siegen

Die Stadt Siegen hat den Schülerlauf seit der 1. Ausgabe in vielen Bereichen organisatorisch unterstützt. Schulverwaltungsamt und Jugendamt engagieren sich in diesem Jahr auch inhaltlich bei dem Motto der Veranstaltung „Gemeinsam weiterkommen“.

 

- Sponsoren und Unterstützer

Von Beginn an gibt es einen festen Pool von Unternehmen und Institutionen, deren  finanzielle und organisatorische Unterstützung die Grundlage für eine professionelle 

Veranstaltungsorganisation ist.

 

- Veranstalter und Helfer

Knapp 50 Menschen arbeiten am Veranstaltungstag für den Volksbank-Schülerlauf, dazu kommen noch über 100 Schulhelfer. Nichts würde auch ohne die rund 70 Helfer vom DRK und Schulsanitäter sowie die städtischen Mitarbeiter laufen. Insgesamt sind mehr als 200 Menschen in die Arbeiten rund um den Siegerländer Volksbank-Schülerlauf involviert.