Verkehrsbeeinträchtigungen während des Volksbank-Schülerlaufs 2017

In Siegen steht der 12. Juli wieder ganz im Zeichen des Sports. Vormittags findet der 5. Siegerländer Volksbank-Schülerlauf statt, abends führt der 14. Siegerländer AOK-Firmenlauf von Weidenau nach Siegen und zurück.
Viele Menschen in der Region freuen sich auf diesen besonderen Tag, aber Verkehrsstörungen sind sicher nicht zu vermeiden. Die Organisatoren bemühen sich, in enger Absprache mit den Behörden, die Beeinträchtigungen in Grenzen zu halten.
Beim diesjährigen Schülerlauf wird es nur sehr wenige Beeinträchtigungen des Verkehrs geben, die Veranstaltung ist von 9 bis 13 Uhr auf den Bismarckplatz und die angrenzenden Straßen beschränkt.

Laufstrecken der Schülerinnen und Schüler